Fragen, Antworten, Begriffserklärungen

Wie richte ich mir mein Thunderbird Konto beim ersten Mal ein?

Beim ersten Start von Thunderbird öffnet sich automatisch das Fenster zum Einrichten eines neuen E-Mail Kontos.

Die Werte für das Formular finden Sie, wenn Sie sich in Ihrem Konfigurationstool anmelden.



Den Link zum Konfigurationstool finden Sie in der E-Mail, welche Sie mit der Aktivierung Ihres Webspace erhalten haben. Um zu erfahren, wie Sie sich auf Ihrem Konfigurationstool anmelden können, klicken Sie hier: https://www.webspace.at/faq/article/wie-melde-ich-mich-auf-meinem-konfigurationstool-an

Im Konfigurationstool, im Menü “E-Mail” klicken Sie auf das E-Mail Konto, welches Sie mit Thunderbird verbinden möchten.
Das Passwort für diese E-Mail Adresse wird Ihnen nur angezeigt, wenn Sie ein Neues generieren und auf anzeigen klicken, ansonsten verwenden Sie das Passwort, welches Sie sich für dieses Konto notiert oder gemerkt haben.

1) Konto einrichten

Füllen Sie die Felder in Thunderbird mit den entsprechenden Werten aus:
  • Ihr Name: Hier sollten Sie Ihren Namen eingeben.
  • E-Mail-Adresse: Die E-Mail Adresse entspricht derjenigen für die Sie das Konto einrichten möchten
  • Passwort: Das Passwort das Sie für Ihre E-Mail Adresse angegeben haben.



Nach dem Ausfüllen klicken Sie auf “Weiter”. Dieser Button ist nicht mehr ausgegraut, sobald alle Felder ausgefüllt wurden. Wenn keine Fehlermeldung auftritt, wählen Sie aus, ob Sie eine IMAP oder POP3 Verbindung haben möchten.

IMAP - Nachrichten bleiben auf dem Server und können von mehreren Geräten abgerufen werden (Vorsicht: Sie müssen Ihre Online Mailbox regelmäßig leeren sonst können Sie keine E-Mails mehr empfangen).

POP3 - Nachrichten werden ausschließlich auf dem empfangenden Gerät gespeichert und sind nach dem Abrufen nicht mehr auf dem Server vorhanden.

Nachdem Sie Ihre Auswahl getroffen haben klicken Sie auf “Fertig”.



Gratulation Sie haben Ihr E-Mail Konto erfolgreich eingerichtet.


2) Einstellungen ändern

Sollte es zu Problemen kommen, öffnen Sie die Einstellungen indem Sie auf “Manuell bearbeiten” drücken.


In der erhaltenen Mail finden Sie die notwendigen Einstellungen im Abschnitt:

Beispiel-Ausschnitt aus der Mail:



Die notwendigen Ports sehen Sie hier:



Sie finden Sie auch hier: https://www.webspace.at/faq/article/wie-lauten-die-imappop3smtp-ports-sowie-postein-und-ausgaenge

Diese müssen auf den Posteingangs- und Postausgangsserver abgestimmt werden. Verwenden Sie einen IMAP Posteingangsserver mit SSL dann müssen Sie auch den IMAP + SSL Port eintragen.
 
Vergleichen Sie Ihre Einstellungen mit den Werten aus der erhaltenen E-Mail / der verlinkten Webseite und ändern Sie die Werte für Posteingangs- / Postausgangs-Server und Benutzername wie folgt:



Posteingangs- / Postausgangs-Server:
Tragen Sie hier den Servernamen aus Ihrer E-Mail ein.

Benutzername:
Tragen Sie hier die selbe E-Mail Adresse ein die Sie bereits unter E-Mail Adresse eingetragen haben.

Port:
Tragen Sie hier den Port ein der mit den gewählten Optionen übereinstimmt..

Klicken Sie danach auf erneut testen.

Sollte es weiterhin zu Problemen kommen, wiederholen Sie Punkt 2 nochmals und korrigeren die Einstellungen erneut.

Support & Service

© 2019 Webagentur.at Internet Services GmbH