Datenschutzerklärung

Vorwort

Diese Erklärung informiert Sie über den Umfang und die Art Ihrer persönlichen Daten über unser Bestell- und Administrationssystem. Um Ihnen unsere Leistungen in optimaler Form anbieten zu können, ist es notwendig, personenbezogene Daten (Kundendaten) zu erheben, zu verarbeiten oder an Dritte weiterzugeben. Zum Schutz dieser Daten müssen wir eine Fülle von Vorschriften beachten.

Bestandsdaten

Wir erfassen Ihre persönlichen Daten nach Ihrer Übermittlung über unser automatisiertes Bestellsystem. Wir verarbeiten diese Daten nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen. Wir treffen umfangreiche Sicherheitsmaßnahmen entsprechend dem Stand der Technik, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und um damit die durch uns verarbeiteten Daten gegen Zugriff oder Manipulation unberechtigter Personen zu schützen. Wir schulen unsere Mitarbeiter in Bereich Datenschutz regelmäßig.
Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis besteht, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen grundsätzlich nur, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist.

Weitergabe von Daten

Damit wir die Registrierung Ihrer Domains vornehmen können, müssen wir Ihre Daten an die jeweilige zentrale Vergabestelle (z.B. DENIC, Afilias, NIC.AT) weiterleiten. Dabei werden jedoch nur die minimal notwendigen Personendaten übertragen. Andere Angaben werden selbstverständlich nicht dorthin weitergegeben. Bitte beachten Sie, dass wir die Weitergabe bestimmter Daten an die Vergabestelle nicht umgehen können. Es handelt sich um Vorschriften der jeweiligen Vergabestelle, auf die wir keinen Einfluss haben. Die dorthin übermittelten Daten können auch zum Teil oder gänzlich von Internetnutzern in dem sogenannten "Whois" Verzeichnis abgefragt und öffentlich eingesehen werden. Die Vergabestellen untersagen jedoch eine kommerzielle oder missbräuchliche Nutzung.

Wir leiten Daten zur Registrierung von Domain-Namen oder zu Aktualisierung bzw. Berichtigung weiter an

  • unsere Mitarbeiter und Berater,
  • den Administrator der zentralen Datenbank, der die von Ihnen gewählte Top-Level-Domain betreibt (lesen Sie hierzu bitte die TLD-Registrierungsbedingungen zur Feststellung der zuständigen Registry),
  • Betreiber und Nutzer der zentralen Internet Whois-Datenbank bezüglich Ihrer Domain-Registrierung,
  • die Internet Corporation for Assigned Names and Numbers (ICANN), als technische Koordinierungsstelle für das Internet, und
  • Escrow-Agents,
  • Prüfer,
  • Whois-Service-Provider sowie
  • gegebenenfalls von ICANN ersatzweise eingesetzte Registrare.

Informationen, die Sie uns im Zusammenhang mit Fragen zukommen lassen, können an unsere Mitarbeiter und Berater sowie – auf Anforderung – an ICANN weitergeleitet werden.
Natürlich werden dorthin keine Zahlungsdaten, Kontoverbindungen oder dergleichen weitergegeben geschweige denn veröffentlicht!

Weitere Nutzung der Daten

Eine Nutzung der Daten für Werbung, Kundenberatung oder Marktforschung erfolgt durch uns nur insoweit dies erforderlich ist und nur bei vorheriger Einwilligung des Kunden. Die Einwilligung kann der Kunde jederzeit schriftlich widerrufen. Wir sind berechtigt, im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen Strafverfolgungsbehörden und Gerichten zum Zwecke der Strafverfolgung Auskunft erteilen.

Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte verkauft.

Änderung der Datenschutzhinweise

Bitte beachten Sie zuletzt, dass diese Datenschutzerklärung bzw. die entsprechenden Hinweise unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften jederzeit geändert werden können. Es gilt jeweils die zum Zeitpunkt des Abrufs geltende Fassung.

Logfiles

Wir speichern Ihr IP-Adresse auch, wenn Sie sich in das Kundenkonto einloggen. Wir nutzen diese Angabe zur Missbrauchsbekämpfung.

Rechte der Nutzer und Löschung von Daten

Ergänzend weisen wir Sie auf Folgendes hin: Der weiteren Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie grundsätzlich jederzeit ohne Angabe von Gründen widersprechen. Damit Sie die Einhaltung der Datenschutzvorschriften im Einzelfall überprüfen können, steht Ihnen außerdem ein entsprechendes Auskunftsrecht zu: Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Auskunft darüber einzuholen, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie (bzw. Ihre Mitarbeiter) gespeichert sind, zu welchen Zwecken diese verarbeitet werden und an welche Stellen sie übermittelt werden.
Zuletzt weisen wir darauf hin, dass z. B. unzutreffende Daten auch dann gespeichert sein können, wenn Sie (oder Ihr Kunde) uns über Änderungen mitgeteilter Daten nicht informiert haben. Um die Angaben, die wir zur vertragsgerechten Erbringung unserer Leistung benötigen, auf aktuellem Stand zu halten, sind wir deshalb dringend auf Ihre Unterstützung angewiesen.
Lassen Sie uns gemeinsam dafür sorgen, dass die gesetzlichen Vorschriften des Datenschutzes auch in der Praxis verwirklicht werden!

Datenschutzrechtlicher Hinweis zu Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Datenschutzrechtlicher Hinweis zu DISQUS

Wir weisen unsere Kunden darauf hin, dass auf unserer Website das Diskussionstool DISQUS (http://www.disqus.com/) eingesetzt wird. Damit können User z.B. Beiträge im Blog kommentieren. Ein Kommentar kann geschrieben werden als Gast (ohne Registrierung) oder mit einem Facebook, Twitter, Google oder DISQUS-Nutzer-Account. Bei der Benutzung von DISQUS über ein Social-Login von Facebook, Twitter oder Google können auch diese Dienste Daten erheben und speichern (s. dazu auch die nachfolgenden datenschutzrechtlichen Hinweise).
DISQUS ist ein Online-Dienst, der eine zentralisierte Diskussions-Plattform für Webseiten anbietet. Die Technik von DISQUS wird von der Big Head Labs, Inc. aus San Francisco in den USA zur Verfügung gestellt. Sämtliche Daten die über das DISQUS-Kommentarsystem gesendet werden, werden auf dessen Servern verarbeitet und gespeichert. Diese Speicherung erfolgt auch auf Servern außerhalb Europas. Für die Speicherung, Verarbeitung und Erhebung von Daten durch DISQUS gelten dessen Nutzungsbedingungen.
Die Datenschutzhinweise von DISQUS finden Sie hier: https://help.disqus.com/customer/portal/articles/466259-privacy-policy

Datenschutzrechtlicher Hinweis zu Facebook (Like Button)

Unsere Webseite verwendet Social Plugins der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (im Folgenden „Facebook“). Wenn Sie Seiten aufrufen, die ein solches Plugin beinhalten, werden automatisch Daten über Ihr Besucherverhalten an die Server von Facebook übermittelt. InterNetX hat keinen Einfluss auf Art und Umfang der erhobenen und an Facebook übermittelten Daten. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Die Datenschutzhinweise von Facebook finden Sie unter: http://www.facebook.com/policy.php

Datenschutzrechtlicher Hinweis zu Google (+1 Button)

Unsere Webseite verwendet außerdem Social Plugins der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden „Google“). Wenn Sie Seiten aufrufen, die ein solches Plugin beinhalten, können automatisch Daten über Ihr Besucherverhalten an die Server von Google übermittelt werden. Wir haben keinen Einfluss auf Art und Umfang der erhobenen und an Google übermittelten Daten. Sind Sie bei Google eingeloggt, kann Google den Besuch Ihrem Google-Konto zuordnen. Die Datenschutzhinweise von Google +1 Button finden Sie unter: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Datenschutzrechtlicher Hinweis zu Twitter (Tweet Button)

Unsere Website verwendet auch Social Plugins des sozialen Netzwerkes www.twitter.com (im Folgenden "Twitter"). Twitter wird von der Twitter Inc.,795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA betrieben. Diejenigen Seiten unserer Website, die Twitter Social Plugins enthalten, stellen über Ihren Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter her, wenn Sie von Ihnen geöffnet werden. An Twitter wird dadurch die Information übermittelt, dass die das Social Plugin enthaltende Seite unseres Internetangebots von Ihnen aufgerufen wurde. Soweit Sie zu diesem Zeitpunkt bei Twitter eingeloggt sind, können der Besuch unserer Seiten sowie sämtliche Ihrer Interaktionen im Zusammenhang mit den Social Plugins (z.B. Klicken des "Twittern"-Buttons) Ihrem Twitter-Profil zugeordnet und bei Twitter gespeichert werden. Selbst wenn Sie kein Twitter-Profil haben, ist nicht auszuschließen, dass Twitter Ihre IP-Adresse speichert. Die Datenschutzhinweise von Twitter finden Sie unter: https://twitter.com/privacy Anmerkung: Dort finden Sie außerdem eine Übersicht der Einstellungsmöglichkeiten in Ihrem persönlichen Twitter-Profil zum Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihre damit zusammenhängenden Rechte.

Änderung der Datenschutzhinweise

Bitte beachten Sie zuletzt, dass diese Datenschutzerklärung bzw. die entsprechenden Hinweise unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften jederzeit geändert werden können. Es gilt jeweils die zum Zeitpunkt des Abrufs geltende Fassung.

Support & Service

059 366 366

Wir beraten Sie gerne telefonisch
Mo.-Fr. von 09.00 bis 16.30 Uhr

© 2016 Webagentur.at Internet Services GmbH