Icon TLD

. de -Domain

Die Domain-Endung .de ist die länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) der Bundesrepublik Deutschland. Sie existiert schon seit dem 5. November 1986 und ist heute mit fast 16 Millionen registrierten Domains die bedeutendste Länderendung der Welt.

Starten Sie noch heute Ihr . de -Projekt!

ab
0 , 00
pro Monat

Umfangreiches Service bei jeder Domain inklusive:

Uhr übersichtliche Verwaltung im Kundencenter
gratis kostenlose Domain-Weiterleitung
Uhr gratis Web-Visitenkarte mit Kontaktdaten
Uhr vorkonfigurierter DNS-Eintrag inklusive

Domain-Fakten

Mindest- und Maximallänge 1 - 63 Zeichen
Echtzeitregistrierung ja
Registry Denic
Transfer zu Webspace.at ja
Providerwechsel ja
Inhaberwechsel ja
WHOIS-Update ja
Nameserver-Update ja
Löschung Laufzeitende ja
Löschung sofort ja
Umlaute im Domainnamen ja
Premiumdomain nein

Preise pro Monat

Neuregistrierung ** € 0,00
Domainänderung € 0,00
Verlängerung € 0,99
Transfer inkl. einer Verlängerung ** € 0,00
Einrichtung € 0,00
Reaktivierung (Restore) € 4,29
Reaktivierung innerhalb der ersten 30 Tage nach Löschung möglich
Preise inkl. 20% MwSt. Preise gelten nicht für PremiumDomains.

** In Kombination mit einem Hosting-Produkt GRATIS im ersten Jahr!

Vergabebedingungen

Ein lokaler Admin-C oder Inhaber wird benötigt (komplette Adresse und Wohnsitz im Land).

Buch

Wissenswertes

Verwaltet wird sie von der DENIC eG, der zentralen Betriebs- und Registrierungsstelle (Registry) für alle Domains unterhalb der Top-Level-Domain .de. Am 5. November 1986 wurde .de gemäß ISO 3166 als länderbezogene Top-Level-Domain (ccTLD) für Deutschland in der IANA-Datenbank eingetragen. Seit diesem Tag können .de-Domains registriert werden. Im März 1988 verzeichnete das zu diesem Zeitpunkt an der Universität Dortmund angesiedelte Network Information Center für Deutschland sechs .de-Domains: dbp.de, rmi.de, telenet.de, uka.de, uni-dortmund.de und uni-paderborn.de. Seit 1997 liegt die Verwaltung aller .de-Domains in Händen der ein Jahr zuvor gegründeten DENIC eG mit Sitz in Frankfurt am Main.

Land

Länderinfo

Deutschland ist ein föderalistischer Staat in Mitteleuropa. Die Bundesrepublik Deutschland ist gemäß ihrer Verfassung eine Republik, die aus den 16 deutschen Ländern gebildet wird. Sie ist ein freiheitlich-demokratischer und sozialer Rechtsstaat und stellt als Bundesstaat die jüngste Ausprägung des deutschen Nationalstaates dar. Bundeshauptstadt ist Berlin. Insgesamt neun europäische Nachbarstaaten grenzen an die Bundesrepublik; naturräumlich grenzt sie an die Gewässer der Nord- und Ostsee und im Süden an das Bergland der Alpen. Sie liegt in der gemäßigten Klimazone und zählt mit rund 81,9 Millionen Einwohnern zu den dichtestbesiedelten Flächenländern der Erde. Deutschland ist Gründungsmitglied der Europäischen Union sowie deren bevölkerungsreichstes Land und bildet mit 16 anderen EU-Mitgliedstaaten eine Währungsunion, die Eurozone. Es ist Mitglied der Vereinten Nationen, der OECD, der NATO, der G8 und der G20.

Domain-Check

In wenigen Minuten zur . de -Domain: Wunschadresse eingeben und Check starten.

Support & Service

059 3 6666

Wir beraten Sie gerne telefonisch
Mo.-Fr. von 09.00 bis 16.30 Uhr

© 2016 Webagentur.at Internet Services GmbH