Icon Domain

Domains

Providerwechsel / Domain Transfer

Sie wollen ihre Domain zu webspace.at wechseln? In 3 kleinen Schritten ist der Umzug Ihrer Domain erledigt.

  • 1

Wählen Sie beim Domaincheck die zu transferierende Domain aus und legen diese in den Warenkorb.

  • 2

Nach erfolgter Bestellung erhalten Sie weiter Anweisungen per Email für Ihren Transfer.

  • 3

Wir transferieren Ihre Domain zu webspace.at. Unser Support-Team steht Ihnen dabei begleitend zur Seite und hilft Ihnen.

Generelle Informationen über einen Providerwechsel:

Damit eine Domain von einem anderen Provider zu webspace.at übernommen werden kann, wird vorausgesetzt, dass Sie, oder Ihr Kunde die Nutzungsrechte an der Domain besitzen. Das heißt, dass Sie, oder Ihre Organisation (Firma, Verein, etc.) als Domaininhaber eingetragen sind. (Die Inhaberdaten sind im öffentlichen Whois der jeweiligen Registrierungsstelle ersichtlich)

Die Domain ist nicht abgelaufen.

Die Domain ist noch aktiv und läuft nicht in den nächsten Tagen ab.

Die WHOIS Kontakt E-Mailadresse ist aktuell.

.com .net .info .org .biz .cc .name Domains

Nachdem Sie einen Transfer einer generischen Domain bestellt haben, erhalten Sie die Zugangsdaten zu unserem Kundenadmin. Damit wir den Providerwechsel für Sie einleiten können, müssen Sie einen sogenannten AUTH-Code unter dem Menüpunkt "Transfers" im Kundenadmin hinterlegen. Diesen AUTH-Code erhalten Sie von Ihrem bestehenden Provider. Desweiteren muss die Domain entsperrt und seit mind. 60 Tagen vom aktuellen Provider verwaltet werden, damit Sie transferiert werden kann. Im Zuge des Providerwechsels werden generische Domains automatisch um ein weiteres Jahr von der jeweiligen Registrierungsstelle verlängert.

.de Domains

Bei einem Providerwechsel einer .de Domain benötigen Sie einen AUTH-Code, den Sie von Ihrem bestehenden Provider anfordern müssen. Bitte beachten Sie, dass dieser AuthCode nur 30 Tage lang (ab Erstellung von aktuellen Provider) gültig ist. Danach können wir in Echtzeit den Transfer für Sie durchführen. Die Domain erhält nach dem Transfer eine neue Laufzeit ab dem Transfertag.

.at .co.at .or.at .ch .li Domains

Für den Providerwechsel einer .at oder .ch oder .li Domain wird ein AUTH-Code benötigt, den Sie von Ihrem bestehenden Provider anfordern müssen. Die Laufzeiten nach erfolgtem Providerwechsel bleiben unverändert.

.eu .be .it Domains

Für den Providerwechsel einer .eu oder .be oder .it Domain wird ein AUTH-Code benötigt, den Sie von Ihrem bestehenden Provider anfordern müssen. Im Zuge des Providerwechsels werden die Domains automatisch um ein weiteres Jahr von der Registrierungsstelle verlängert.

Support & Service

059 366 366

Wir beraten Sie gerne telefonisch
Mo.-Fr. von 09.00 bis 16.30 Uhr

© 2016 Webagentur.at Internet Services GmbH